Das Westfalenstadion bei Nacht

Freitag, 01 April 2016 09:10

Monthly Review

Rückblick: März 2016

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nun ist auch der Monat März rum - viel zu schnell für meinen Geschmack. Ich hatte mir viel vorgenommen und am Ende dann deutlich weniger geschafft. Aber so ist das manchmal. Dafür haben wir unser Wohnzimmer komplett renoviert und zumindest für mein Projekt 52 habe ich - wenn auch auf den letzten Drücker - alle meine Motive zusammenbekommen.

Und für den BVB verlief der März auch wie am Schnürchen...

Rückblick März 2016

Fotografie 

Projekt 52

Wie erwähnt, konnte ich auch im März alle Themen umsetzen. Etwas hakelig wurde es am Ende von der Zeit her, um noch rechtzeitig mein Motiv für das Thema Brücke hinzubekommen. Am meisten Spaß bereitete mir das Thema Ums Eck geschaut - da ich zunächst überhaupt keine Idee hatte. Bis mir plötzlich und eher zufällig eine sehr witzige Idee kam. Etwas schade ist, dass insgesamt die Beiträge aller anderen Teilnehmer im März zahlenmäßig stark zurückgingen. Aber dennoch lohnt sich ein Blick auf die Werke der anderen. Vielleicht kann sich ja im April doch noch der ein oder andere wieder aufraffen.

Themen für den April

Da es natürlich auch im April weitergehen soll, sind hier die neuen Themen. Diese wurden wie gehabt am vergangenen Samstag von Sari bekannt gegeben:

   
 
  • Morgens um sieben
  • Spielplatz
  • Einblicke
  • Vorsicht heiß!
  • Endlich wieder

 

Auch dieses mal sind wieder einige interessante Themen dabei und erste Ideen stehen schon in meinem digitalen Notizbuch. Jetzt gilt es, in den kommenden Wochen eine gute Kombination aus Zeit und passenden Wetter hinzubekommen.

Foto des Monats 

"Im Doppelpack" - unsere beiden KaterDa ich leider nehmen meinen beiden Projekten im März nicht zum fotografieren gekommen bin, musste ich mich für das Foto des Monats aus einem meiner Fotos für diese Projekte entscheiden. Da ich schon lange mal wieder ein Foto unserer beiden Kater haben wollte und mir dieses Bild auch besonders gut gefällt, habe ich mich für das Foto zum Thema Im Doppelpack entschieden. 

Projekt 50f

Für das Projekt 50f habe ich mit dem Thema "Ende" wenigstens ein Motiv umgesetzt - die Gelegenheit konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen. Das im letzten Review angekündigte Motiv "Spiel" musste ich dagegen leider doch noch mal verschieben, da ich einfach nicht dazugekommen bin. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben...

Und Sonst?

BVB: Platz 4 sicher / EL-Viertelfinale

Der März verlief für den BVB aus meiner Sicht (und die teilen in diesem Fall sicher die meisten Anhänger) wie im Traum.  6 Spiele, davon 5 Siege, das Viertelfinale in der Euro-League erreicht, Platz 4 und damit die Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League sicher und dazu ein echtes Topspiel gegen die Bayern auf den Rasen gebracht. Der März konnte sich wirklich sehen lassen.

BL: Topspiel gegen die Bayern

Nachdem 0-2 Auswärtssieg in Darmstadt und der gleichzeitigen Heimpleite der Bayern gegen Mainz kam es am am 25. Spieltag dann doch noch zu einem echten "Topspiel" im Westfalenstadion, bei dem es auch sportlich noch richtig um was ging. Mit einem Sieg hätte der BVB schließlich den Rückstand auf 2 Punkte verkürzen können und damit doch noch einmal richtig Druck auf den Tabellenführer ausüben können.  Am Ende reichte es für den BVB zwar "nur" zu einem 0-0, womit in meinem Augen auch die Meisterschaft entschieden ist. Aber allein aufgrund der Leistung "meiner" Manschaft, kam ich hochzufrieden aus dem Stadion zurück. 

Anschließend sammelte der BVB trotzt der großen Belastungen fleißig weiter Punkte und konnte auch das Heimspiel gegen Mainz (2-0) sowie das Auswärtsspiel in Augsburg (1-2). Damit hat der BVB bereit jetzt den Platz 4 sicher.

EL: Klassenunterschied gegen Tottenham

Die "Hürde" Tottenham war dann am Ende doch nicht ganz so hoch wie erwartet. Das lag zum einen sicherlich auch daran, dass der aktuelle Tabellenzweite der Premier League einige Stammspieler schonte. Aber der BVB zeigte vor allem im Heimspiel beim 3-0 Heimsieg eine bärenstarke Vorstellung und ich bin mir sicher, gegen diesen BVB hätte Tottenham Hotspurs auch in Bestbesetzung kein Land gesehen. Abgerundet wurde das Euro League Achtelfinale mit einem 1-2 Auswärtssieg an der White Hart Lane, womit der BVB der erste deutsche Club überhaupt ist, der dort gewinnen konnte.

Ausblick April: Pokal-Halbfinale, Liverpool und Derby!

Hatte es der März schon in sich, geht es jetzt im April jetzt richtig rund. Nach dem Osterwochenende empfängt der BVB zunächst in der Bundesliga Bremen und kann dort mit einem Sieg die direkte Champions Leauge Qualifikation perfekt machen. Und dann geht es los: Liverpool (Heimspiel, Euro-League Viertelfinale), Derby (Auswärts in der Turnhalle), Liverpool (Auswärts), Hamburg (Heimspiel) und dann direkt das Pokal - Halbfinale gegen Berlin (Auswärts). Sollte der BVB in der Euro League das Halbfinale erreichen, würde auch das Hinspiel noch im April stattfinden. Dazu kommen in der Bundesliga dann noch Stuttgart (Auswärts) und eventuell Wolfsburg (Heimspiel) - das ist aber noch nicht final terminiert.

Ich denke, dass die Meisterschaft bereits zugunsten der Bayern entschieden ist. Daher sollte der Fokus auf den beiden Pokal-Wettbewerben liegen, wobei ich mich riesig auf das Duell mit dem FC Liverpool freue. Nicht wegen dem Wiedersehen mit Klopp (der Hype ist mir jetzt schon etwas zu viel), sondern auf ein sicher packendes Duell mit einem großen Traditionsverein. Ebenfalls eng dürfte das Pokal-Halbfinale gegen Hertha werden, da die Berliner so kurz vor dem Ziel, endlich ein Pokalfinale im heimischen Stadion zu erreichen, sich sicherlich zerreißen werden. Dennoch bin ich überzeugt davon, dass wenn wir unsere Leistung bringen, wir in beiden Wettbewerben sehr gute Chancen haben, weiter zu kommen.

Ja, und dann noch das Derby. Wie immer: das muss man gewinnen. Egal wer und warum am Ende in die Startelf rotiert wird.

Website

Gallerien online

Ab heute gibt es auf dieser Website auch Foto-Galerien, in denen ich für mich wichtige Fotos vorstelle. Den Anfang macht heute die Galerie "Fotoshootings". Im April werde ich zusätzlich jeden Dienstag ein Foto für die kommende Galerie Industriekultur veröffentlichen und diese somit nach und nach erweitern.

Neue Kommentarfunktion

Mit der neuen Kommentarfunktion auf dieser Seite bin ich im großen und ganzen zufrieden. Aber die fehlende Unterstützung eines vernünftigen Captcha-Systems sowie einer fehlenden Askimet Unterstützung macht sich bemerkbar. Die Zahl der Spam Kommentare ist schon nervig und auf Dauer werde ich mir da noch was überlegen müssen. Mal schauen, wann ich da die Zeit dafür finde.

Neue Joomla Version im Test

Seit einigen Tagen ist die Version 3.5.0 von Joomla sowie eine neue Version von K2 draußen. Vor allem das Joomla Update scheint einige interessante Features zu enthalten. Daher teste ich die Updates gerade und werde, sollte nichts dazwischen kommen, in den kommenden Tagen mein System aktualisieren. 

Renovierungsarbeiten

Im März haben wir uns von der "wunderschönen 80er Jahre" Holzvertäfelung, die unsere Wohnzimmerdecke zierte, verabschiedet. Nach gut 3 Jahren, die wir diese Decke "ertragen" haben, ist sie nun endlich verschwunden und wir haben gleich das ganze Wohnzimmer renoviert. Die Decke runter, neue Tapeten, alles neu gestrichen und tapeziert. Und ein neues, gemütliches und großes Sofa hat es auch gleich gegeben. Das ganze hat zwar viel Zeit gekostet, aber wir sind mit dem Ergebnis super glücklich. 

Jetzt planen wir, wann wir mit den anderen Räumen (die auch alle noch diese Decke besitzen) weitermachen. Der nächste Schritt wird auf jeden Fall unser Schlafzimmer...

 

Zusätzliche Informationen:

 

Gelesen 1151 mal Letzte Änderung am Freitag, 01 April 2016 08:29
Mehr in dieser Kategorie: « Rückblick: Februar 2016

Kommentar schreiben